Be- und Entladen von Brennstoff

Projektumfang

Sicherstellen der abgebrannten Brennstoffelemente mit den Verpackungen TN12 und TN13.

Entladen des neuen Brennstoffs mit den Verpackungen Traveller, FCC und MX8. 

Sowohl Projektmanagement als auch Ausführung von Evakuierung sowie Ladeaktivitäten, Konditionierung der Verpackung und Transportaktivitäten  Hierbei werden die Ausrüstung, die Prozeduren und die Verpackungen des Kunden genutzt. 

Mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns